Startseite
Philosophie
Institut
Team
Angebote
Ultraschall
Microdermabrasion
Preise
Öffnungszeiten
Produkte
Gutscheine
Links
Anfahrt
Kontakt
Impressum
Jobs
News

Wellness Model


Kosmetik am Döhrener Turm

Ultraschall

Die perfekte Welle für strahlende Haut

Tiefenwirkung der sanften Art

Die Ultraschallkosmetik wurde in den 1980er-Jahren in der apparativen Kosmetik eingeführt und seitdem ständig verbessert. Sie überzeugt durch schnelle, herausragende Behandlungsergebnisse und durch eine einfache, praktische Anwendung.
Ultraschall sind energetische Schallwellen über dem menschlichen Hörbereich ab ca. 20.000 Hz. Die Schallwellen regen Zellen, Moleküle oder Masseteilchen zu rhythmischen Schwingungen an. So kann zum Beispiel eine Zelle bis zu 48 Stunden nach einer Behandlung noch schwingen. Druck und Zugkräfte lösen sich dabei im ständigen Wechsel ab, so entsteht eine Mikromassage des gesamten Gewebes. Die Durchblutung und der Zellstoffwechsel werden angeregt, Ähnlich einer Lymphdrainage. Durch die Thermische Wirkung bekommen die Gefäße als auch die kollagenen und elastischen Fasern neuen Schwung. Ultraschall optimiert die Durchlässigkeit der Haut für die verbesserte Aufnahme von Wirkstoffen.

Speziell geeignet bei:

  • Stimulation und Beschleunigung des Zellstoffwechsels
  • Verminderung der Faltentiefe
  • Reduktion von Augenringen und Tränensäcke
  • Intensivere Wirkstoffeinschleusung
  • Anregung der Collagen- und Elastinbildung
  • Verbesserung des Hautzustands
  • Unreinheiten
  • Narben
  • Irritierter Haut
  • gefäßlabiler Haut
  • Spannkraftverlust
  • Regeneration und Aktivierung
  • Cellulite
  • Vor- und Nachbehandlung von Liftings
  • Gezielt im Anti Age Bereich

Um die Wirkung von Ultraschall zu optimieren, ist es von sehr großem Vorteil ausreichend Flüssigkeit (1,5 - 2,5 Liter täglich) in Form von Mineralwasser ohne Kohlensäure zu trinken.

Und die Nachteile?

Jede Art von langfristiger Regeneration braucht Zeit. Mindestens einmal müssen sich die Zellen geteilt haben, damit wir die positiven Auswirkungen auf der Haut sehen und an der Haut spüren. Doch die Geduld wird belohnt. Einmal aktiviert, arbeitet die Haut über Monate aktiver und die erzielten Ergebnisse bleiben für lange Zeit erhalten.
Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft (Bauchregion)
  • nässende Dermatosen
  • Venen, Thrombosen
  • Schilddrüsen - nur kalter Knoten - diagnostiziert
  • Herzschrittmacher

Gertraud Gruber
Artdeco Produkte bei Kosmetik am Döhrener Turm - www.hannover-kosmetik.de
Hildgard Braukmann

 

 


Kosmetik am Döhrener Turm